Hamburg: 5000 Menschen auf der Straße gegen Verschwörungsideologien und für eine solidarische Corona-Politik

Am 15.1. haben in Hamburg bis zu 5000 Menschen gegen die Querdenker*innen demonstriert, die seit einigen Monaten wöchentlich Großdemos und kleinere „Spaziergänge“ in der Stadt veranstalten. Zur Demo aufgerufen hatte …

Hamburg: 5000 Menschen auf der Straße gegen Verschwörungsideologien und für eine solidarische Corona-Politik Weiterlesen

Linke und Gewerkschaften in die Offensive gegen die „Querdenker*innen“

Die Mehrheit der abhängig Beschäftigten und der Jugend verhält sich in der Pandemie solidarisch und verantwortungsvoll. „Querdenker*innen“ sind in der Minderheit. Doch die auch von Rechtsextremen voran getriebenen Proteste dominieren …

Linke und Gewerkschaften in die Offensive gegen die „Querdenker*innen“ Weiterlesen

Neue „Omikron“-Variante: Eine weitere Warnung, dass der Kapitalismus die Pandemie nicht beenden kann

Der neue Covid-19-Erregerstamm mit der Bezeichnung B.1.1.529, der in Botswana und Südafrika gefunden worden ist, wird von der WHO als „Omikron“ bezeichnet und als „besorgniserregend“ beschrieben. Einige Expert*innen sprechen von …

Neue „Omikron“-Variante: Eine weitere Warnung, dass der Kapitalismus die Pandemie nicht beenden kann Weiterlesen

Faktencheck Infektionsschutz in den Betrieben: Das Virus geht nicht nachts spazieren, sondern tagsüber arbeiten

Die Arbeitswelt wird, wenn Politiker*innen von Infektionsschutz sprechen, fast nie thematisiert, als könnte sich das Virus nur in der Freizeit verbreiten. Aber wie sicher ist das Arbeitsleben unter Corona tatsächlich? …

Faktencheck Infektionsschutz in den Betrieben: Das Virus geht nicht nachts spazieren, sondern tagsüber arbeiten Weiterlesen