Home / Themen / Krieg & Militarismus / Krieg / Zeitung gegen den Krieg Nummer 21 erscheint

Zeitung gegen den Krieg Nummer 21 erscheint

Print Friendly, PDF & Email

zgk

Schwerpunkte: Militarisierung unter Rot-Grün – Perspektiven unter Maggy A. Merkel / Gefahr Atomkrieg um Iran – Aktuelle Berichte zum besetzten Irak
 
Die neue Ausgabe der ZgK wird – wie seit 1999 guter Brauch – rechtzeitig zum diesjährigen Antikriegstag erscheinen. Diese No. 21 wird am 25. August in den Vertrieb gehen, also rechtzeitig zum 1. September dort vor Ort sein, wo vorab bestellt wurde.

Inhalte auf den 12 Seiten von ZgK 21:

Winfried Wolf: Neuwahl & Krieg & Frieden

Tariq Ali: Der Terror kehrt zurück

N.N.: Islamophobie – Der neue Rassismus

Heike Hänsel zu Theodorakis, Friedenspolitik & Linkspartei

ZgK-Schwerpunkt I zur Bundestagswahl 2005: Eckart Spoo/Ulli Sander/Friko Berlin: Bilanz der Militarisierung unter SPD und Grünen (1998-2005) / Wahlprogramm der CDU/CSU zu Militarisierung / Wahlprüfsteine

Gerald Oberansmayr: Die EU-Verfassung ist tot – Es lebt die EU-Militarisierung

Arno Neuber: KSK als Todesschwadron in Afghanistan?

ZgK-Schwerpunkt II zum Irak: Eva-Maria Hobiger – Augenzeugenbericht aus Basra / Joachim Guilliard: Deutsch-Irakische wirtschaftliche und politische Zusammenarbeit

Knut Mellenthin: Kriegsgefahr um Iran?

Ulli Sander: 60 Jahre Hiroshima – 60 Jahre atomare Aufrüstung

Tobias Pflüger zu Bundeswehr im Kongo (Interview)

Rolf Becker: Soziale Frage und Militarisierung

Herausgebende: Uwe Hiksch, Ulrich Sander, Monty Schädel, Hans-Jochen Vogel, Laura von Wimmersperg, Winfried Wolf. Die ZgK erscheint im Büro für Frieden & Soziales – BFS e.V.

Redaktion: Wolfgang Pomrehn, Andrea Marczinski, Winfried Wolf

Die Preise der ZgK sind wie immer so gestaltet, dass eine Abnahme in größerer Stückzahl sinnvoll und ein Verteilen z.B. auf Veranstaltungen möglich ist. Abgabepreise: Von 1 – 50 Ex = 25 Cent je Ex; von 51 bis 499 Ex = 20 Cent je Ex.; ab 500 Ex = 13,5 Cent je Ex. Jeweils zuzüglich Porto und Verpackung.

Bestellungen:

– Fax: 033205 – 44685 / Tel.: 033205 – 44 613

– e-mail: zeitung-gegen-den-krieg@gmx.de

– Post: BFS e.V., An den Bergen 112, 14557 Wilhelmshorst