Neuigkeiten

Streik bei Voith in Sonthofen

Bei Voith Turbo (Sonthofen/Oberallgäu) läuft seit dem 23. April der größte und längste Streik in Deutschland seit Corona, nachdem der Voith-Konzern schon 2019 die Schließung des profitabel produzierenden Werks für Spezialgetriebe mit 500 Beschäftigten angekündigt hatte.

Weiterlesen

Mietstreiks in den USA

In den USA gärt es seit längerem. Nun kann die Mietenfrage zu Protesten führen. Corona hat die USA besonders stark getroffen. Die soziale Sicherung ist schwach, Dutzende Millionen Menschen sind gar nicht oder unterversichert. Ein Drittel der Infektionen weltweit entfallen auf das Land, die Arbeitslosigkeit ist auf fast 15 % gestiegen.

Weiterlesen

Klassenkämpfe in Frankreich

Von Johannes von Simons, Berlin Bilanz der „Gelbwesten“ Die Protestbewegung der „Gilets Jaunes“ (Gelb- bzw. Warnwesten) begann im Herbst 2018. Aus Protest gegen eine angekündigte Benzinsteuer-Erhöhung des französischen Staatspräsidenten Macron …

Weiterlesen

Corona. Kapital. Krise.

Anfang April haben Winfried Wolf und die Salzburger Wissenschaftler*innen Verena Kreilinger und Christian Zeller einen Grundsatzartikel zur Covid-19-Pandemie und der damit einsetzenden Weltwirtschaftskrise vorgelegt. Die politischen Schlußfolgerung dieser Analyse haben sie zu einem Aufruf verdichtet

Weiterlesen