Home / Themen / Betrieb & Gewerkschaften / Tarifrunden & Arbeitskämpfe / Mehr Streiktage in Deutschland

Mehr Streiktage in Deutschland

Print Friendly, PDF & Email

Das Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) meldet, dass im ersten Halbjahr 2008 schon fast so viele Arbeitstage wie im ganzen Jahr 2007 wegen Streik ausgefallen sind.


 

Das letzte Jahr war bereits gegenüber den vergangenen 14 Jahren ein Rekordjahr gewesen, so Hagen Lesch vom IW. Lesch, der auch den Tarifabschluss bei der Lufthansa für viel zu hoch hielt, fordert nun ein „Eingreifen der Politik“. Er erklärte, der „Gesetzgeber sollte dem bedrohlichen Gewerkschaftswettbewerb Einhalt gebieten […]“. Denn „Anfang nächsten Jahres könnte UfO das Kabinenpersonal zum Arbeitskampf führen“. Hagen Lesch gehört zu den Kreisen im bürgerlichen Lager, die in Anbetracht der einsetzenden Krise eine weitere Streikzunahme befürchten und deshalb die rechtlichen Hürden gern heraufsetzen möchten.