Home / Themen / Internationales / West- & Nordeuropa / Sozialistin gewinnt in Dublin

Sozialistin gewinnt in Dublin

Print Friendly, PDF & Email

20140524ruthRuth Coppinger ins irische Parlament gewählt

Die Socialist Party (Schwesterorganisation der SAV und Sektion des CWI in Irland) hat mit der Wahl von Ruth Coppinger in den Nachwahlen zum Dáil, dem irischen Parlament, einen wichtigen Erfolg errungen. Der Wahlbezirk, in dem Ruth kandidierte, ist Dublin West. Dort war sie bereits Stadtverordnete. Es handelt sich dabei um denselben Bezirk, den auch unser Genosse Joe Higgins im Dáil vertritt. Dieser Erfolg ist das Ergebnis der Kampagnearbeit, die die Socialist Party seit Jahren leistet. Hinzu kommt die zurückgehende Unterstützung für die etablierten kapitalistischen Politiker und der Absturz, den die sozialdemokratische irische Labour Party in Folge ihrer Beteiligung an der Kürzungskoalition mit der konservativen Fine Gail zu verzeichnen hatte.

Nachdem die Wahl bereits am Freitag stattgefunden hatte, dauerte die Auszählung über den ganzen Samstag hinweg, weil es aufgrund des irischen Wahlsystems möglich ist, Stimmen auf andere KandidatInnen zu übertragen.

Hier die Links zu den ersten Berichten zum Thema:

http://www.rte.ie/news/2014/0524/619349-elections-2014

http://www.irishtimes.com/news/politics/socialist-party-s-ruth-coppinger-wins-dublin-west-byelection-1.1808102