Home / Themen / SAV & CWI / CWI / Erster Mai 2014

Erster Mai 2014

Print Friendly, PDF & Email

Erster Mai 2014Demonstrationen und Proteste am Internationalen Kampftag der Arbeiterklasse

SAV-Mitglieder waren in zahlreichen Städten gemeinsam mit der Partei DIE LINKE und Gewerkschaften auf der Straße. Die DGB Demonstrationen machten vor allem Druck für einen Mindestlohn ohne Ausnahmen. Das Eingreifen der LINKEN stand auch im Zeichen des Europawahlkampfes. SAV-Mitglieder beteiligten sich daran und verkauften an Infoständen Material, wie die Solidarität – sozialistische Zeitung im neuen Format. In Dortmund und Rostock waren SAV-Mitglieder an den Blockaden der Nazi-Aufmärsche beteiligt.

Wir verurteilen das skandalöse Verhalten der Polizei in Hamburg, die gewalttätig gegen Demonstranten vorgegangen sind und das Gewerkschaftshaus abriegelten, so dass selbst GewerkschafterInnen nicht rein konnten. Dazu und den Anti-Nazi-Aktivitäten wird es hier noch detailiertere Berichte geben. Hier posten wir einige Fotos von Aktivitäten der SAV aus dem Bundesgebiet und ein paar Fotos von Aktivitäten unserer Schwesterorganisationen im Rest der Welt.