Praktische Solidarität

linke aachen max bahr

DIE LINKE in Aachen steht an der Seite von Beschäftigten – gegen Jobvernichtung und miese Arbeitsbedingungen.

 

Um praktische Solidarität mit den Beschäftigten zu demonstrieren und gleichzeitig KundInnen zu informieren besuchten am 6. August Aachener LINKE-Mitglieder Filialen von Max Bahr und Praktiker. Beide Baumarkt-Ketten sind in Insolvenz gegangen, es droht der Verlust von tausenden Arbeitsplätzen, ein Drittel aller Standorte könnte geschlossen werden! Eine bereits eine Woche zuvor formulierte Solidaritäts-Adresse wurde als Flugblatt verteilt.

 

aachen linke praktiker

Einen Bericht zur der Aktion sowie die verteilte Soli-Erklärung findest Du hier.

error