Home / Themen / Politik & Korruption / Deutschland Politik allgemein / Leipzig: Hände weg vom städtischen Eigentum!

Leipzig: Hände weg vom städtischen Eigentum!

Print Friendly, PDF & Email

49,9 Prozent der Stadtwerke sollen privatisiert werden
Ein Bürgerbegehren wäre ein erster Schritt. Aber um die (Teil-)Privatisierung von Stadtwerken, Wasserwerken, Verkehrsbetrieben, Stadtreinigung und kommunalen Wohn-beständen zu verhindern, brauchen wir vor allem eine entschlossene Streik- und Protestbewegung!