Österreich: Proteste gegen Bildung der ÖVP-FPÖ-Regierung

Sozialistische LinksPartei (SLP) ruft zu Ausweitung der Bewegung auf

In Österreich ist zum dritten Mal eine Regierung aus Österreichischer Volkspartei (ÖVP) und der rechtspopulistischen FPÖ gebildet worden. Dagegen fanden in den letzten Tagen spontane Proteste tausender ArbeiterInnen und Jugendlicher statt. Hier findet sich ein aktueller Artikel von Sonja Grusch, Bundessprecherin der Sozialistischen LinksPartei (SLP, österreichische Schwesterorganisation der SAV).

error