Home / Unterstütze den Kampf für eine sozialistische Welt | Spende für die SAV

Unterstütze den Kampf für eine sozialistische Welt | Spende für die SAV

In Deutschland gibt es rund 19.000 Multimillionäre, die ein Vermögen von 2,5 Billionen Euro besitzen. Etablierte Parteien werden durch die Spenden der Reichen finanziert, damit sie für ihre Interessen eintreten. Wir wollen dagegen eine politische Interessenvertretung für Erwerbstätige, Erwerbslose, Jugendliche und RentnerInnen. Dabei sind wir auf zahlreiche kleine Spenden angewiesen. Mit diesem Flugblatt rufen wir dich auf, die Arbeit der SAV finanziell zu unterstützen.

CWIDie SAV setzt sich dafür ein, dass die Mehrheit der Menschen entscheidet, wie der vorhandene Reichtum eingesetzt wird. Dazu bauen wir – zusammen mit SozialistInnen in über 45 Ländern auf allen Kontinenten – mit dem Komitee für eine Arbeiterinternationale (engl. CWI) eine internationale, sozialistische Organisation auf. Wir treten für eine sozialistische Gesellschaft ein, in der nicht der Profit für eine Minderheit, sondern die Bedürfnisse von Mensch und Natur entscheiden.

SAVinAktionDabei reicht es nicht aus, nur vom Sozialismus zu reden; es kommt auch darauf an, Kämpfe um Verbesserungen im Hier und Jetzt zu führen. Die SAV ist aktiver Teil der LINKEN und von gewerkschaftlichen, antifaschistischen und sozialen Kämpfen. Die SAV ist völlig unabhängig von staatlicher Finanzierung oder Großspenden. Für dieses Engagement sind wir auf deine Spende angewiesen. So kosten beispielsweise 1000 Flugblätter 60 Euro. Der Computer, um sie zu layouten 500 Euro. Fahrkarten für bundesweite Treffen werden immer teurer. Für unser Bundesbüro zahlen wir monatlich 1400 Euro Miete. Für den Druck und Versand der Zeitung Solidarität geben wir pro Monat 1200 Euro aus. Pro Ausgabe des Magazins 1000 Euro. Die Webseite und unsere Maillinglisten kosten rund 60 Euro im Monat.

ZeitungundMagazinWir bitten dich deshalb, diese Arbeit mit einer Spende zu unterstützen. Jede Spende – egal ob fünf, zehn, zwanzig oder mehr Euro – hilft uns, Widerstand zu organisieren und sozialistische Ideen zu verbreiten. Ab einer regelmäßigen Spende von 5 Euro pro Monat bekommst du die Zeitung und das Magazin regelmäßig nach Hause zugeschickt.

SpendenDauerauftragLastschrift
(PayPal-Account: finanzen@sav-online.de)Bei Dauerauftrag Adresse für Zeitung/Magazin an info@sav-online.de schickenDauerspende und einmalige Lastschrift möglich


Online Formular