Home / Tag Archives: ssz62

Tag Archives: ssz62

mehr
Überwachungsstaat? Nein, Danke!

George Orwell beschreibt in seinem Buch „1984“ das Horrorszenario eines totalen Überwachungsstaates. Für Innenminister Schäuble scheint das hingegen das Ziel zu sein. Fast täglich kommt er mit neuen Forderungen, die es dem Staat erlauben sollen, alles zu kontrollieren, was wir sagen, lesen, schreiben, tun – jetzt auch online.

mehr
Rostock: Den Nazi-Laden dichtmachen!

Seit Ende Juni gibt es den East Coast Corner. Ein Laden, der rechte Klamotten und Musik verkauft und als Nazi-Treff dient. Betreiber sind erklärte Faschisten aus freien Kameradschaften und NPD.

mehr
Rechter Anschlag auf LINKEN-Büro

SAV Kassel verstärkt Antifa-Arbeit

In der Nacht zum 21. August wurden die Scheiben des Büros der Kasseler LINKEN zum wiederholten Male mutwillig zerstört. Vier Pflastersteine flogen gegen die Scheiben.

mehr
Die niederländische SP – Vorbild für DIE LINKE?

Socialistische Partij ist drittstärkste Kraft

Das Beispiel der SP in den Niederlanden gilt vielen Linken in Europa als Modell. Tatsächlich ist der Erfolg dieser Partei beeindruckend. Sie hat heute 25 der 150 Parlamentssitze inne und verzeichnet ein starkes Mitgliederwachstum.

mehr
Bahnprivatisierung an Wendepunkt

Gesetzesentwurf übertrifft schlimmste Befürchtungen

Mit der ersten Lesung des Bahnprivatisierungsgesetzes am 21. September im Bundestag tritt dieses Projekt des größten Raubs öffentlichen Eigentums in eine neue und heiße Phase.

von Winfried Wolf

mehr
IG Metall: Verzicht ist nicht „modern“

Kolumne von Lucy Redler

Alles ist schon ausgemauschelt: Berthold Huber soll auf dem Gewerkschaftstag Anfang November Jürgen Peters als Vorsitzenden der IG Metall beerben. Die „Ausgeburt des Modernismus“ (Huber über Huber) soll seinen Wunsch-Stellvertreter Detlef Wetzel, IGM-Bezirksleiter in NRW, bekommen.