Neuer Krieg für Öl?


Die Angst vor einem neuen Krieg im Nahen Osten wächst. In den letzten
Monaten kursieren vermehrt Gerüchte über einen baldigen Militärschlag
durch die USA beziehungsweise einen US-gestützen Militärschlag durch
Israel gegen den Iran.

Weiterlesen

Telekom: Niedrigstlohn am Telefon


Profitmaximierung á la Telekom

Wenn wir als Telekom-Kunden ein Problem haben, rufen wir eine der vielen
Hotline-Nummern an in der Hoffnung, dass uns dort geholfen wird. Dabei
gehen wir davon aus, dass wir nach wenigen Minuten einen ehemaligen
Postbeamten oder einen Telekom-Beschäftigten am Apparat haben. Erstmal
fragt uns allerdings ein Computer, welcher Natur unser Anliegen sei.
Wenn wir diese Fragen brav beantworten, hören wir nach fünf bis 75
Minuten dann tatsächlich eine menschliche Stimme. Ein Postbeamter? Wohl
kaum.

Weiterlesen

G8: Kapitalismus tötet


Anfang Juni treffen sich die Staats- und Regierungschefs von acht der
stärksten Wirtschaftsmächte (G8) in Heiligendamm. Es gibt viele Gründe,
dagegen zu demonstrieren. Zum Beispiel, weil dann die größten
Kriegstreiber des Planeten an einem Tisch versammelt sein werden.

Weiterlesen

US-Wirtschaft auf Crashkurs


Krisensignale mehren sich

Ende März beschlossen die USA Strafzölle gegen Papierimporte aus China.
Die Wirtschaftspolitiker in Washington haben dabei bestimmt nicht daran
gedacht, dass vor fünfzig Jahren der chinesische Staatschef Mao Tse-tung
meinte, die USA seien nur ein Papiertiger.

Weiterlesen

Kosova: Protektorat-Kolonie und neoliberales El Dorado


Es gibt in der deutschen Sprache die Erkenntnis, wenn einer eine Reise
tut, dann kann er was erleben. Eine Reise nach Kosova macht da keine
Ausnahme. Im Gegenteil das UNMIK-Protektorat, welches aus der Verwaltung
durch die UN nach dem Ahtisaari-Plan unter das direkte Kommando der EU
gestellt werden soll, hat dem Reisenden einige erstaunliche Dinge zu
bieten.

Ein Reisebericht von Max Brym

Weiterlesen