Schulstreikdemonstration in der Kasseler Innenstadt

Erneut Schulstreik in Kassel

4. Januar 2019 David 0

Erneut rief das Schüler*innenbündnis “Unsere Zukunft erkämpfen” einen Schulstreik für mehr Investionen in die Schulsanierung aus, dem sich rund 800 Schüler*innen anschließen. von Fabian Weiß, Kassel Wie auch schon im vergangen Jahr, gab es auch dies Jahr wieder am 11. Dezember in Kassel einen großen Schulstreik. Den Schüler*innen ging es vor allem um […WEITER]

Banner zur Mobilisierung für den Schulstreik

Reden auf dem Schulstreik am 11. Dezember 2017

24. Dezember 2017 David 0

  In Nachbereitung des Schulstreiks für mehr Investitionen in Schulgebäude dokumentieren wir hier die Reden von Vanessa Diener und David Redelberger. Beide haben auf der Auftaktkundgebung vor dem Kasseler Rathaus für das Streikbündnis “Unsere Zukunft erkämpfen!” geredet. Es gilt das gesprochene Wort.

SchülerInnen mit Schulstreik-Transparent

Fast 1000 SchülerInnen streiken, weil die Bildung am Boden ist und stehen auf, um ihre Zukunft zu erkämpfen!

12. Dezember 2017 David 0

Am 11. Dezember 2017 rief das Bündnis „Unsere Zukunft erkämpfen“ zu einem Schulstreik an allen Kasseler Schulen auf. Grund dafür: undichte Schuldächer, Naturwissenschaftsräume auf einem Stand der 60er Jahre und deutlich eingeschränkte Barrierefreiheit. Knapp 1000 SchülerInnen folgten dem Aufruf und machten lautstark und kämpferisch auf ihre Situation aufmerksam. von Vanessa Diener, […WEITER]

Freibäder in Kassel retten! Bürgerversammlung am 14.11

5. November 2013 Jens 0

Die Freibäder in den Kasseler Stadtteilen Harleshausen und Wilhelmshöhe sind heiß umstritten. Seit Jahren will die rot-grüne Regierung kein Geld für die Sanierung ausgeben. Sie spekuliert darauf, dass der Zustand der Bausubstanz bald so schlecht ist, dass die Bäder aus Sicherheitsgründen geschlossen werden müssen. Die Begründung für die fehlenden Ausgaben […WEITER]

Kein Bild

GEW Veranstaltung zum geplanten Kinderförderungsgesetz

10. April 2013 Jens 0

Die hessische Landesregierung plant die Verabschiedung des sogenannten Hessischen “Kinderförderungsgesetz” (KiFöG). Dies sieht u.a. die Möglichkeit vor, bis zu 20% der Personalstellen in Kindertagesstätten mit Nicht-Fachkräften zu besetzen und außerdem ein weiteres Anwachsen der Gruppengrößen zu legitimieren. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft lädt am Mo. 15. April ab 19:00 in […WEITER]

Kein Bild

Kasseler SAV bei Castor-Protesten

7. Dezember 2011 Jens 0

Mit 126 Stunden Transportzeit des 13. Castors aus der Plutoniumfabrik La Hague nach Gorleben, markierte die Anti-AKW-Bewegung wiederholt einen Rekord in Sachen Zeitverzögerung, der erst im letzten Jahr mit 92 Stunden geknackt wurde. Im vergangenen Jahr kamen zur Demonstration 50 000 Teilnehmer nach Dannenberg, die dem Aufruf der Veranstalter mit […WEITER]

Bildung für 99% statt Reichtum für 1%

10. November 2011 Jens 0

Weltweit gibt es Proteste gegen die Banken und ihre Rolle in der Gesellschaft. Die Menschen gehen aus den unterschiedlichsten Gründen auf die Straßen, sie eint aber, dass sie das Geld bei den Banken und Bänkern in den falschen Händen sehen. In die Zeit fällt auch der Termin vom nächsten Bildungsstreik […WEITER]

Boykott – Angriff ist die beste Verteidigung

9. November 2011 Jens 0

Angefangen hat der junge Musiker mit 16 Jahren, indem er einfache Reime zu Songs zusammensetzte und selbstgebaute Beats daruntersetzte. Mit diesen noch etwas unprofessionellen Liedern sammelte er die ersten Bühnenerfahrungen. Erst später fing er an, seine schon immer linke Meinung in seine Raps einzubauen. Politisiert wurde er in Wilhelmshaven, wo […WEITER]

Was ist eigentlich mit dem Bildungsstreik?

12. September 2011 Jens 0

Mitte 2009 waren 250.000 gegen die Bildungsmisere auf der Straße, 2010 nochmal fast 100.000. Doch seitdem wurde es eher ruhig um die Bildungsstreikbewegung.Das könnte sich bald ändern. Es gab bundesweite Vernetzungstreffen, im Juli in Köln und im August in Gießen. Kommt der neue Bildungsstreik?