Bildung und Jugend

Freibäder in Kassel retten! Bürgerversammlung am 14.11

bäderuJuKu.webDie Freibäder in den Kasseler Stadtteilen Harleshausen und Wilhelmshöhe sind heiß umstritten. Seit Jahren will die rot-grüne Regierung kein Geld für die Sanierung ausgeben. Sie spekuliert darauf, dass der Zustand der Bausubstanz bald so schlecht ist, dass die Bäder aus Sicherheitsgründen geschlossen werden müssen.

Die Begründung für die fehlenden Ausgaben sind die Sparvorgaben durch Schuldenbremse und kommunalen Schutzschirm.

Mehr >