Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

100.000 demonstrieren gegen Blah-blah-blah und Greenwashing zum COP26: Berichte, Analyse & wie weiter

17. November 2021 um 19:30 - 21:30

Beim Klimagipfel COP26 in Glasgow kommen 31.10.-12.11. die Regierungen dieser Welt zusammen: Angeblich, um über Möglichkeiten und Ziele zur Begrenzung des Klimawandels zu diskutieren. Doch die Ergebnisse der letzten Gipfeltreffen zeigen, dass sich diese Ziele nicht in die Tat umsetzen, sondern bloß in heiße Luft auflösen. Die so drängenden Maßnahmen für wirklichen Umweltschutz können wir also von den Herrschenden aus Kapital und Politik nicht erwarten. Im Gegenteil: Die Herrschenden höhlen unter dem Vorwand des Klimaschutzes Arbeiter*innenrechte aus und wälzen die von ihnen produzierte Krise auf die Arbeiter*innen und die Jugend ab.
100.000 Demonstrierende haben sich an diesem Wochenende dem Protest auf der Straße angeschlossen. Als International Socialist Alternative (ISA) waren wir Teil dieser Proteste und sind mit Sektionen aus Brasilien, Polen, Schweden, Israel/Palästina, Irland, Belgien, den USA, Hongkong, England/Wales/Schottland, Tschechien, Rumänien, dem Spanischer Staat, den Niederlanden, Österreich und Deutschland angereist.
Im Rahmen dieser Veranstaltung wollen wir von den Ereignissen des Wochenendes berichten und gemeinsam mit euch darüber diskutieren, welche nächsten Schritte für die Klimagerechtigkeitsbewegung von Nöten sind.

Schaltet euch ein:
https://us02web.zoom.us/j/82441729196
Meeting-ID: 824 4172 9196

Details

Datum:
17. November 2021
Zeit:
19:30 - 21:30
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
https://us02web.zoom.us/j/82441729196

Veranstalter

SAV
E-Mail:
info@sozialismus.info
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Zoom