Die Ursprünge von COVID-19 und die kapitalistische Nahrungsmittelproduktion

Trotz gewaltiger Fortschritte in Medizin, Immunologie, Virologie und Technologie verursacht der neue Stamm des Coronavirus (SARS-CoV-2, der die COVID-19-Krankheit hervorruft) auf der ganzen Welt menschliches Leid. Dieser neuartige Influenza-Virus stammt von Fledermäusen ab. Aber wie konnte ein in Fledermäusen entstandener Virus aus dem ländlichen China eine tödliche Pandemie verursachen – und was hat der Kapitalismus damit zu tun?

Weiterlesen

Gesundheit vor Profite

Ein Blick nach Italien offenbart, was in Deutschland angesichts der Corona-Pandemie droht: Angesichts nicht ausreichender Intensivbetten werden über 80-jährige oder bereits in einem sehr schwachen Zustand befindliche Patient*innen zum Sterben …

Weiterlesen