Eine neue Situation in Italien

Die Wahlen in Italien im April sind mit einer Niederlage für den
verhassten Berlusconi und einer unstabilen, schwachen Koalition der
Mitte-Links Parteien geendet. Aber es ist nur eine Frage der Zeit bis
diese Regierung ebenfalls beginnt, die Arbeits- und Lebensbedingungen
der ArbeiterInnenklasse anzugreifen. Claire Doyle berichtet.

Weiterlesen